1 800 - 0452 00 admin@kayapati.com

Kocos

Diese treuen, dunklen Augen gehören Kocos, einer sehr menschenbezogenen Hündin. Auch Kocos hat, wie so viele andere ungarischen Hunde eine traurige Geschichte zu erzählen. Jäger fanden sie dehydriert und abgemagert im Wald umherirrend - wahrscheinlich wurde sie dort einfach ausgesetzt.

Kocos ist eine lebhafte Hündin, die sich sicherlich in einem „sportlichen“ Zuhause wohlfühlen würde. Ihrem Alter entsprechend liebt sie es zu spielen, zu rennen und zu toben. Aber sie liebt auch die ruhigen Stunden, denn sie ist sie eine sehr anhängliche und verschmuste Hündin, die auch mit ihren Artgenossen bestens zurechtkommt. Haben Sie eine Sofaecke für die liebenswerte agile Hündin frei?


Kocos wartet im Tierheim Barcs / Ungarn sehnsüchtig auf IHRE Menschen. Sie könnte bereits bei der kommenden Fahrt dem tristen Tierheimalltag entkommen und in Ihre Arme hüpfen

Eigenschaften

  • Charakterlebhaft, verschmust, verspielt
  • Freundlich zu Erwachsenen
  • Freundlich zu Kindern
  • Verträglich mit Rüden
  • Verträglich mit Hündinnen
  • Verträglich mit KatzenNicht getestet

Informationen

  • RasseVizsla Mix
  • GeschlechtHündin
  • GrößeWächst noch
  • GeborenNovember 2019
  • KastriertNoch nicht

Status

Kocos ist gechipt, geimpft, entwurmt, mit einem Spot-on gegen Ekto-Parasiten versehen und wird vor Übergabe kastriert. Sie wird mit EU- Heimtierpass sowie Sicherheitsgeschirr an ihre Menschen übergeben. Die Schutzgebühr beträgt 310,00 Euro.

Kontakt

Martina Hegmann


Mobil: 0159-04469082


E-Mail: martina@menschen-pro-tiere.de

Kommentare sind geschlossen.