Kalóz

Notfall

Sucht einen Paten

Hat seinen Gnadenplatz bei einer Pflegestelle gefunden

„Viele Jahre musste Kalóz vernachlässig und ohne Liebe bei seinem Besitzer verbringen bis er endlich aus der schlechten Haltung befreit wurde. Abgemagert, mit Wunden übersät und einem aus jungen Jahren nicht behandelten Oberschenkelhalsbruch, der zu einer Fehlstellung des Beines führte, kam er im Tierheim an. Seine Hör- und Sehfähigkeit ist altersbedingt eingeschränkt, was ihm das Leben in Tierheim zusätzlich erschwert. Trotzt seines entbehrungsreichen, lieblosen Lebens ist Kalóz Menschen gegenüber aufgeschlossen und freundlich geblieben.“


Mit diesem Anzeigentext haben wir für Kalóz einen Gnadenplatz gesucht – er hatte Glück, denn er wurde von einem tierlieben Menschen „gesehen“ und darf seit Dezember 2020 seine Seniorenzeit im Warmen, weich liegend und liebevoll behütet verbringen. Der liebe Bub war inzwischen beim Tierarzt vorstellig mit ernüchternder Diagnose - massive Gliedmaßendeformationen, also nicht nur die Schiefstellung des ehemals gebrochenen Beines sondern der ganze Knochenbau ist deformiert. Außerdem zeigten der Urintest und die Blutuntersuchung, dass Kalóz an einer Niereninsuffizienz leidet und zusätzlich einen Tumor am Hinterteil hat, der eigentlich operativ entfernt werden müsste. Aufgrund seines schlechten Allgemeinzustandes ist das momentan nicht möglich ist. Der Senior bekommt nun Spezialfutter sowie Schmerzmittel und hat in 3 Wochen seinen nächsten Check beim Arzt.


Kalóz ist auf einer Gnadenstelle, das bedeutet der Verein Menschen pro Tiere e.V. kommt zu 100% für seine Versorgung auf (Tierarztkosten, Futter, etc.). Da wir ein kleiner Verein, mit begrenzten finanziellen Mitteln sind, würden wir uns sehr freuen, wenn Kalóz Paten finden könnte, die uns bei seiner Versorgung mit einem monatlichen Betrag unterstützen möchten. Falls Interesse an einer Patenschaft besteht, bitten wir um Kontaktaufnahme unter info@menschen-pro-tiere.de .

Eigenschaften

  • Charakterfreundlich, vorsichtig, ruhig
  • Freundlich zu Erwachsenen
  • Freundlich zu Kindern
  • Verträglich mit RüdenNach Sympathie
  • Verträglich mit Hündinnen
  • Verträglich mit KatzenNicht getestet

Informationen

  • RasseSchäferhund Mix
  • GeschlechtRüde
  • Größeca. 55cm
  • Geborenca. 2011
  • KastriertNoch nicht

Status

Kalóz ist gechippt, geimpft, entwurmt und mit einem Spot-on gegen Ekto-Parasiten versehen. Er wird mit EU-Heimtierpass sowie Sicherheitsgeschirr an sein Zuhause /Pflegestelle/Gnadenplatz übergeben.

Kontakt

Conny Strobl


Mobil: 0151-20011959


E-Mail: conny@menschen-pro-tiere.de

Kommentare sind geschlossen.