1 800 - 0452 00 admin@kayapati.com

Négro

Notfall

Negro, groß, schwarz, sehr sanft und liebevoll!


An seinem Wesen kann es nicht liegen, dass sich bisher niemand für ihn interessiert hat, denn Negro ist ein ruhiger, freundlicher Zeitgenosse, der sehr menschenbezogen ist – jede noch so kleine Aufmerksamkeit oder Liebkosung wird von ihm dankbar entgegengenommen. Negro wartet schon sehr lange auf ein schönes Zuhause. In den Jahren des Wartens hat er schon viele seiner Artgenossen kommen und gehen gesehen. Das könnte auch der Grund sein warum er sich langsam aufgibt – nach 5 langen Jahren des vergeblichen Wartens.


Wir wissen nicht, warum in all der Zeit niemand nach dem sanften Riesen gefragt hat. Mag sein, dass sein Äußeres nicht dem gängigen Schönheitsideal entspricht. Nun ist er auch kein Jungspunt mehr, aber kommt es im Leben nicht auch auf die inneren Werte an? Seine wunderschönen Augen jedenfalls erzählen sehr viel. Wer genau hinschaut, kann seine wunderbare Seele nicht übersehen. Negro braucht endlich eine Chance, denn es wäre furchtbar traurig, wenn diese besondere Fellnase nie erleben dürfte, was ein liebevolles Zuhause bedeutet. Alles, was er braucht, ist Liebe und Geduld – Menschen, die die Schönheit seiner Seele erkennen. Wessen Leben darf der sanfte Riese ganz bald mit seiner ruhigen, liebevollen Seele bereichern? Negro wartet im Tierheim Barcs/Ungarn auf tierliebe und geduldige Menschen, die ihm die Chance auf ein erfülltes Leben schenken. Er könnte schon mit der nächsten Fahrt in sein Zuhause oder zu Pflegeeltern reisen.

Vielen Dank an die Patin Susanne Ende

Eigenschaften

  • Charakterfreundlich, ruhig, menschenbezogen
  • Freundlich zu Erwachsenen
  • Freundlich zu Kindern
  • Verträglich mit RüdenNach Sympathie
  • Verträglich mit Hündinnen
  • Verträglich mit KatzenNicht getestet

Informationen

  • RasseCollie Schäferhund Mix
  • GeschlechtRüde
  • Größeca. 60cm
  • GeborenJanuar 2011
  • KastriertNoch nicht

Status

Negro ist gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem Spot-on gegen Ekto-Parasiten versehen. Er wird mit EU- Heimtierpass sowie Sicherheitsgeschirr an seine Menschen / Pflegestelle übergeben. Kostenübernahme nach Absprache.

Kontakt

Conny Strobl


Mobil: 0151-20011959


E-Mail: conny@menschen-pro-tiere.de

Kommentare sind geschlossen.