1 800 - 0452 00 admin@kayapati.com

Buksi

Buksi kam ins Tierheim, weil sie ihrem Besitzer mehrmals weggelaufen ist – vermutlich hat sich die verspielte und sehr menschenbezogene Schäfi-Dame zu Tode gelangweilt und aus ihrer Unterforderung heraus versucht, sich selbst irgendwie zu beschäftigen. Anstatt nun einfach mal Gassi zu gehen und etwas mit der jungen Schäferhündin zu unternehmen, hat der Besitzer sie lieber ins Tierheim gebracht. Buksi ist eine reinrassige deutsche Schäferhündin, wie aus dem Bilderbuch! Es liegt wohl auf der Hand, dass man so ein junges Tier nicht einfach auf einen Hof setzen und sich selbst überlassen kann. Immerhin blieb ihr die Kette erspart! Buksi wäre ein toller Familienhund – sie liebt Menschen und ist verspielt und lerneifrig. Sie möchte eben mittendrin dabei sein bei ihren Menschen! Und genau so ein Zuhause wünschen wir uns für die clevere Buksi: dabei sein, was lernen, was unternehmen, spielen und Kumpel sein dürfen! Mit Artgenossen verträgt sich Buksi ebenfalls sehr gut, könnte also auch gern zu einem vorhandenen Hundekumpel ziehen. Buksi wartet sehnsüchtig im Tierheim Barcs/Ungarn und könnte bereits bei der kommenden Fahrt in IHR neues Glück reisen.

Eigenschaften

  • Charakterverspielt, lerneifrig, menschenbezogen
  • Freundlich zu Erwachsenen
  • Freundlich zu KindernNein
  • Verträglich mit Rüden
  • Verträglich mit Hündinnen
  • Verträglich mit KatzenNein

Informationen

  • RasseDeutscher Schäferhund
  • GeschlechtHündin
  • Größeca. 56cm
  • GeborenApril 2013
  • Kastriert

Status

Buksi ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit einem Spot-on gegen Ekto-Parasiten versehen. Sie wird mit EU-Heimtierpass sowie Sicherheitsgeschirr an ihre Menschen übergeben. Die Schutzgebühr beträgt 290,00 Euro.

Kontakt

Christina Zensen


Mobil: 0170-6869634


E-Mail: christina@menschen-pro-tiere.de

Kommentare sind geschlossen.